Impressum

13. Juli 2016

studio.kaedinger

Flo­ri­an Käding
Zwei­brü­cken­str. 685
84028 Lands­hut

Tel: 0177 /​ 7942757
Fax: 0871 /​ 9427579

studio@kaedinger.de
https://studio.kaedinger.de

USt-ID: DE233365654

Wir haben kei­nen Ein­fluss auf die Inhal­te ande­rer Sei­ten, fin­den aber man­che so toll, dass wir sie ver­lin­ken. Aus die­sem Grund fehlt auch ein Link zum Land­ge­richt Ham­burg.

Auf die­ser Inter­net­prä­senz vor­kom­men­de bestehen­de oder zukünf­ti­ge Mar­ken­na­men sind das Eigen­tum der jewei­li­gen Mar­ken­in­ha­ber. Fotos sind ent­we­der selbst geschos­sen oder wer­den mit Ein­wil­li­gung der Rech­te­inha­ber hier ver­wen­det. Die Tex­te stam­men von Flo­ri­an Käding. Dar­aus folgt: im Fal­le von Namens­recht- oder Domain­strei­tig­kei­ten, Text­aus­sa­gen- u. Inhal­te bzw. Abmah­nun­gen gegen gel­ten­des Wett­be­werbs­recht bzw. Fern­ab­satz­ge­setz bit­ten wir Sie, zur Ver­mei­dung unnö­ti­ger Rechts­strei­te und Kos­ten, uns bereits im Vor­feld zu kon­tak­tie­ren. Die Kos­ten­no­te einer anwalt­li­chen Abmah­nung ohne vor­her­ge­hen­de Kon­takt­auf­nah­me wird im Sin­ne der Scha­dens­min­de­rungs­pflicht als unbe­grün­det zurück­ge­wie­sen. Unbe­rech­tig­te Abmah­nun­gen und/​oder Unter­las­sungs­er­klä­run­gen wer­den direkt mit einer nega­ti­ven Fest­stel­lungs­kla­ge o.ä. beant­wor­tet.

Die Füll­hö­he ist tech­nisch bedingt.

Gel­tungs­be­reich

Die­se Daten­schutz­er­klä­rung soll die Nut­zer die­ser Web­site gemäß euro­päi­scher Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch den Sei­ten­be­trei­ber (Kon­takt­da­ten sie­he Impres­sum) infor­mie­ren.

Der Sei­ten­be­trei­ber nimmt Ihren Daten­schutz sehr ernst und behan­delt Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Vor­schrif­ten.

Beden­ken Sie, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net grund­sätz­lich mit Sicher­heits­lü­cken bedacht sein kann. Ein voll­um­fäng­li­cher Schutz vor dem Zugriff durch Frem­de ist nicht rea­li­sier­bar.

Zustim­mung

Bei der Erst­be­nut­zung unse­rer Sei­te und dann in regel­mä­ßi­gen Abstän­den müs­sen Sie zustim­men, dass Ihre Daten (Details unten) durch die ein­ge­bun­de­nen Diens­te wie You­Tube, Face­book und Sound­Cloud wei­ter­ver­ar­bei­tet wer­den kön­nen (jede Web­site, die die­se Diens­te benutzt, steht vor dem glei­chen Pro­blem die­ser Daten­über­mitt­lung, das studio kaedinger ist kei­ne Aus­nah­me). Wir haben uns für die expli­zi­te Form der Zustim­mung ent­schie­den, da wir uns nur so gegen­über unvoll­stän­di­gen Erklä­run­gen der Diens­te selbst absi­chern kön­nen. Ohne Zustim­mung ist nur das Impres­sum und die DSGVO-Vor­schalt­sei­te erreich­bar, wo kei­ner die­ser Diens­te ver­wen­det wird.

Zugriffs­da­ten

Der Sei­ten­be­trei­ber bzw. Sei­ten­pro­vi­der erhebt Daten über Zugrif­fe auf die Sei­te und spei­chert die­se als „Ser­ver-Log­files“ ab. Fol­gen­de Daten wer­den so pro­to­kol­liert:

  • Besuch­te Sei­te
  • Uhr­zeit zum Zeit­punkt des Zugrif­fes
  • Men­ge der gesen­de­ten Daten in Byte
  • Quelle/​Verweis, von wel­chem Sie auf die Sei­te gelang­ten
  • Ver­wen­de­ter Brow­ser
  • Ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Ver­wen­de­te IP-Adres­se

Die erho­be­nen Daten die­nen ledig­lich sta­tis­ti­schen Aus­wer­tun­gen und zur Ver­bes­se­rung der Web­site. Der Sei­ten­be­trei­ber behält sich aller­dings vor, die Ser­ver-Log­files nach­träg­lich zu über­prü­fen, soll­ten kon­kre­te Anhalts­punk­te auf eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung hin­wei­sen.

Coo­kies

Die­se Web­site ver­wen­det Coo­kies. Dabei han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, wel­che auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den. Die­se rich­ten kei­ner­lei Scha­den an (es sind nur klei­ne Tex­te und nichts, was aus­ge­führt wer­den kann). Ihr Brow­ser greift auf die­se Datei­en zu. Durch den Ein­satz von Coo­kies erhöht sich die Benut­zer­freund­lich­keit und Sicher­heit die­ser Web­site. Wir stel­len außer­dem damit sicher, dass Sie einen deut­li­chen Hin­weis auf unse­re Umset­zung der DSGVO erhal­ten.

Gän­gi­ge Brow­ser bie­ten die Ein­stel­lungs­op­ti­on, Coo­kies nicht zuzu­las­sen. Hin­weis: Sie kön­nen nur auf das Impres­sum und die DSGVO-Sei­te zugrei­fen, wenn Sie ent­spre­chen­de Ein­stel­lun­gen vor­neh­men.

Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten

Der Sei­ten­be­trei­ber erhebt, nutzt und gibt Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur dann wei­ter, wenn dies im gesetz­li­chen Rah­men erlaubt ist oder Sie in die Daten­er­he­bung ein­wil­li­gen. So muss der recht­lich siche­re Text lau­ten, wenn Face­book, You­Tube und Sound­cloud ver­wen­det wer­den.

Als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten gel­ten sämt­li­che Infor­ma­tio­nen, wel­che dazu die­nen, Ihre Per­son zu bestim­men und wel­che zu Ihnen zurück­ver­folgt wer­den kön­nen, wie Name, Email-Adres­se oder Tele­fon­num­mer.

Umgang mit Kon­takt­da­ten

Neh­men Sie mit dem Sei­ten­be­trei­ber durch das ange­bo­te­ne Kon­takt­for­mu­lar Ver­bin­dung auf, wer­den Ihre Anga­ben als Email in unse­rem Mail­ser­ver abge­legt, damit auf die­se zur Bear­bei­tung und Beant­wor­tung Ihrer Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen zurück­ge­grif­fen wer­den kann. Ohne Ihre Ein­wil­li­gung wer­den die­se Daten nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben bzw. haben Drit­te kei­nen Zugriff auf die­se Daten.

Umgang mit Kom­men­ta­ren und Bei­trä­gen

Hin­ter­las­sen Sie auf die­ser Web­site einen Bei­trag oder Kom­men­tar, wird Ihre IP-Adres­se gespei­chert. Dies dient der Sicher­heit des Sei­ten­be­trei­bers: Ver­stößt Ihr Text gegen das Recht, möch­te er Ihre Iden­ti­tät nach­ver­fol­gen kön­nen.

Abon­ne­ments

Sie haben die Mög­lich­keit, sowohl die gesam­te Web­site als auch Nach­fol­ge­kom­men­ta­re auf Ihren Bei­trag zu abon­nie­ren. Sie erhal­ten eine E-Mail zur Bestä­ti­gung Ihrer E-Mail-Adres­se. Neben die­ser wer­den kei­ne wei­te­ren Daten erho­ben. Die gespei­cher­ten Daten wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­reicht. Sie kön­nen ein Abon­ne­ment jeder­zeit abbe­stel­len.

Goog­le Ana­ly­tics

Die­se Web­site nutzt Goog­le Ana­ly­tics nicht!

Nut­zung von Soci­al-Media-Plugins

Die­se Web­site ver­wen­det Face­book Soci­al Plugins, wel­ches von der Face­book Inc. (1 Hacker Way, Men­lo Park, Cali­for­nia 94025, USA) betrie­ben wird. Erkenn­bar sind die Ein­bin­dun­gen an dem Face­book-Logo bzw. an den Begrif­fen „Like“, „Gefällt mir“, „Tei­len“ in den Far­ben Face­books (Blau und Weiß). Infor­ma­tio­nen zu allen Face­book-Plugins fin­den Sie im fol­gen­den Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und den Face­book-Ser­vern her. Der Web­site­be­trei­ber hat kei­ner­lei Ein­fluss auf die Natur und den Umfang der Daten, wel­che das Plugin an die Ser­ver der Face­book Inc. über­mit­telt. Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin infor­miert die Face­book Inc. dar­über, dass Sie Nut­zer die­se Web­site besucht hat. Es besteht hier­bei die Mög­lich­keit, dass Ihre IP-Adres­se gespei­chert wird. Sind Sie wäh­rend des Besuchs auf die­ser Web­site in Ihrem Face­book-Kon­to ein­ge­loggt, wer­den die genann­ten Infor­ma­tio­nen mit die­sem ver­knüpft.

Nut­zen Sie die Funk­tio­nen des Plugins – etwa indem Sie einen Bei­trag tei­len oder „liken“ – wer­den die ent­spre­chen­den Infor­ma­tio­nen eben­falls an die Face­book Inc. über­mit­telt.

Möch­ten Sie ver­hin­dern, dass die Face­book. Inc. die­se Daten mit Ihrem Face­book-Kon­to ver­knüpft, log­gen Sie sich bit­te vor dem Besuch die­ser Web­site bei Face­book aus.

Rech­te des Nut­zers: Aus­kunft, Berich­ti­gung und Löschung

Sie als Nut­zer erhal­ten auf Antrag Ihrer­seits kos­ten­lo­se Aus­kunft dar­über, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten über Sie gespei­chert wur­den. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetz­li­chen Pflicht zur Auf­be­wah­rung von Daten (z. B. Vor­rats­da­ten­spei­che­rung) kol­li­diert, haben Sie ein Anrecht auf Berich­ti­gung fal­scher Daten und auf die Sper­rung oder Löschung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten.

You­Tube

Unse­re Sei­te ver­wen­det für die Ein­bin­dung von Vide­os den Anbie­ter You­Tube LLC , 901 Cher­ry Ave­nue, San Bru­no, CA 94066, USA, ver­tre­ten durch Goog­le Inc., 1600 Amphi­thea­t­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Nor­ma­ler­wei­se wird bereits bei Auf­ruf einer Sei­te mit ein­ge­bet­te­ten Vide­os Ihre IP-Adres­se an You­Tube gesen­det und Coo­kies auf Ihrem Rech­ner gespei­chert. Wir haben unse­re You­Tube-Vide­os jedoch mit dem erwei­ter­ten Daten­schutz­mo­dus ein­ge­bun­den (in die­sem Fall nimmt You­Tube immer noch Kon­takt zu dem Dienst Dou­ble Klick von Goog­le auf, doch wer­den dabei laut der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten nicht aus­ge­wer­tet). Dadurch wer­den von You­Tube kei­ne Infor­ma­tio­nen über die Besu­cher mehr gespei­chert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video ankli­cken, wird Ihre IP-Adres­se an You­Tube über­mit­telt und You­Tube erfährt, dass Sie das Video ange­se­hen haben. Sind Sie bei You­Tube ein­ge­loggt, wird die­se Infor­ma­ti­on auch Ihrem Benut­zer­kon­to zuge­ord­net (dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich vor dem Auf­ru­fen des Vide­os bei You­Tube aus­log­gen).

Von der dann mög­li­chen Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer Daten durch You­Tube haben wir kei­ne Kennt­nis und dar­auf auch kei­nen Ein­fluss. Nähe­re Infor­ma­tio­nen kön­nen Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ ent­neh­men. Zudem ver­wei­sen wir für den gene­rel­len Umgang mit und die Deak­ti­vie­rung von Coo­kies auf unse­re all­ge­mei­ne Dar­stel­lung in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.

Sound­Cloud

Unse­re Sei­te ver­wen­det für die Ein­bin­dung von Musik den Anbie­ter Sound­Cloud Ltd, 21122 Erwin Street, Wood­land Hills, CA 91367, USA. Bereits bei Auf­ruf einer Sei­te mit ein­ge­bet­te­ter Musik wer­den Ihre IP-Adres­se an Sound­cloud gesen­det und Coo­kies auf Ihrem Rech­ner gespei­chert. Wenn Sie den Play­er oder die Play­list ankli­cken, wird eben­falls Ihre IP-Adres­se an Sound­cloud über­mit­telt und Sound­cloud erfährt, dass Sie die Playlist/​die Musik ange­hört haben. Sind Sie bei Sound­cloud ein­ge­loggt, wird die­se Infor­ma­ti­on auch Ihrem Benut­zer­kon­to zuge­ord­net (dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich vor dem Auf­ru­fen der Musik bei Sound­cloud aus­log­gen).

Von der dann mög­li­chen Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer Daten durch Sound­cloud haben wir kei­ne Kennt­nis und dar­auf auch kei­nen Ein­fluss. Nähe­re Infor­ma­tio­nen kön­nen Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von Sound­cloud unter soundcloud.com/pages/privacy ent­neh­men. Zudem ver­wei­sen wir für den gene­rel­len Umgang mit und die Deak­ti­vie­rung von Coo­kies auf unse­re all­ge­mei­ne Dar­stel­lung in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.

audio­mack

Unse­re Sei­te ver­wen­det für die Ein­bin­dung von Musik den Anbie­ter This Audio­mack Inc., Sta­te of New York, USA. Bereits bei Auf­ruf einer Sei­te mit ein­ge­bet­te­ter Musik wer­den Ihre IP-Adres­se an audio­mack gesen­det und Coo­kies auf Ihrem Rech­ner gespei­chert. Wenn Sie den Play­er oder die Play­list ankli­cken, wird eben­falls Ihre IP-Adres­se an audio­mack über­mit­telt und audio­mack erfährt, dass Sie die Playlist/​die Musik ange­hört haben. Sind Sie bei audio­mack ein­ge­loggt, wird die­se Infor­ma­ti­on auch Ihrem Benut­zer­kon­to zuge­ord­net (dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich vor dem Auf­ru­fen der Musik bei audio­mack aus­log­gen).

Von der dann mög­li­chen Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer Daten durch audio­mack haben wir kei­ne Kennt­nis und dar­auf auch kei­nen Ein­fluss. Nähe­re Infor­ma­tio­nen kön­nen Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von audio­mack unter audiomack.com/about/privacy-policy ent­neh­men. Zudem ver­wei­sen wir für den gene­rel­len Umgang mit und die Deak­ti­vie­rung von Coo­kies auf unse­re all­ge­mei­ne Dar­stel­lung in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung.